Sonntag, 8. September 2013

7./8. September....Malern für 1000 Euro?

Sonntagsshoppen in der Endphase der Bauzeit und so kurz vorm Umzug ist eine ganz besondere Probe: Aber wir haben alle Rabatte und Sonntagsjoker gesetzt und haben sehr vieles ergattern können, was uns so einfiel.... Auf das der Dispo klingelt ;-)

Wir wollten in Flur, Wohn- und Schlafzimmer doch keine weißen Wände  haben. Dem Maler war es erst an sich egal, ob er das zweite Mal mit weiß oder mit einer Farbe die Wände streicht....
...Dann rief er doch 1000 Euro Mehrpreis auf Oo
Mit Frauen- und Manpower ging es ans Werk...

 Auf dem Dachboden sind jetzt beide Seiten hell erleuchtet.

 Kinderzimmer

 zweites Kinderzimmer

 Flur

 Flur

 Schlafzimmer mit Laminat

 Wohnzimmer

 Arbeitszimmer

So... das sind jetzt 6 Zimmer. Und unsere Arbeit und die Farbe sind jetzt 2000 Euro wert???
Nein, nein....liebe Helferlein eure Arbeit ist unbezahlbar.
D A N K E

Keine Kommentare:

Kommentar posten